webtv.fhstp.ac.atsitemap> Videostudio

thiemo.kastel@fhstp.ac.at | T: +43/2742/313 228-614

Der Videobereich bietet viel Platz und Technik vom Feinsten. Neben einem separaten Laborraum, der fürstudioproduktionMT09_2151 Video-Messtechnikübungen und als Experimentierraum zur Verfügung steht, ist das eigentliche Videostudio mit einem abgetrennten Regieraum ausgestattet. Das Videostudio ist für die interdisziplinäre Nutzung ausgelegt und kann durch ein Vorhangsystem von einer 8,5 Meter breiten und sechs Meter tiefen Greenbox in eine schwarz oder weiße verkleidete Studioumgebung umgewandelt werden. Neben den 22 Stufenlinsenscheinwerfern für die Grundbeleuchtung verfügt es auch über zwei VariLite VL1000 Moving-Lights, zehn LED-Farbwechsler und einigen Nesyflex für die Ausleuchtung der Greenbox. Die Lichtsteuerung grandMA Micro ermöglicht auch die Remotesteuerung des Videoservers grandMA Video, der in der Regie untergebracht ist. Zusätzlich gibt es auch noch einen Touchscreen über den man das Studiolicht bequem steuern kann. Neben drei HD-Studiokameras verfügt das Videostudio über umfangreiche HD-Regietechnik, die es ermöglicht, Aufnahmen im realen Set zu machen. Es stehen Echtzeitgrafiksysteme von Ventuz und Vizrt studioproduktionMT09_2140zur Verfügung. Außerdem verfügt das Studio über ein Infrarot-Tracking-System mit dem Motion Capturing-Aufgaben realisiert werden können. Darüber hinaus stehen Augmented Reality-Systeme für Live-Mobile-Anwendungen (Metaio Unifeye Design) zur Verfügung.

Auch Live Sendungen lassen sich problemlos realisieren. Hierfür kann der eigene Streamingserver verwendet werden. Über die Aamzon Cloud kann das Signal verteilt werden und für nahezu unbegrenzte Teilnehmerzahlen bereitgestellt werden.

Live-Stream aus dem Videostudio: GO-LIVE